Startseite    Kontakt    Impressum    Datenschutz    AGB 
 Interessierte / Mitglieder   Startseite   Bärige Termine   Service   Werksbesichtigung   Wettbewerbe  Bärenfreunde Clubs   Fragen & Antworten   Bärenfreunde in Deutschland   Mitglied werden   Clubleiterin werden  Bären machen   Bärengalerie   Designkurs Wunschbär   Teddybär- Schnitte   Tipps für Einsteiger   Tipps & Tricks   Workshop   Links
Werksbesichtigung bei Schulte
06. und 07. April 2005

Danke, Firma Schulte, für zwei gelungene Tage!
 
Beinahe 50 Bärenfreunde, die am 06. und 07. April an der Werksbesichtigung bei Firma Schulte teilgenommen haben, waren sich einig: es war nicht nur interessant, einmal zu sehen, wie Teddybär-Fell hergestellt wird, sondern dadurch daß man den ganzen Produktionsablauf einmal miterleben konnte, wurde allen Besuchern bewusst, warum Schulte-Mohair in der bewährten Qualität auch seinen Preis hat. Viele Schritte sind nun einmal notwendig, um zweifarbige Spitzen auf das Fell zu bringen oder die Locken ins Mohair.
 
Das "Knautschen" des Teddyfelles ist reine Handarbeit


Mit großem Interesse wurde auch der Schermaschine
bei der Arbeit zugeschaut
  Wer das einmal selber gesehen hat, kann zurecht sagen: Schulte-Mohair ist seinen Preis wert!
 
Einige Bärenfreunde waren bereits zum zweiten und sogar zum dritten Mal dabei, weil es bei jedem Besuch wieder etwas Neues zu sehen gibt! So wird zum Beispiel das bekannte "Igelfell" nur bei Bedarf hergestellt, und die Gruppe am Donnerstag hatte Glück, daß gerade dann die weißen Spitzen aufgetragen wurden.
 
Bei Brötchen und Getränken gab es noch zwei neue Filme zu sehen, die allen sehr gut gefallen haben: ein Film über die mehr als 100jährige Geschichte der Firma Schulte und einer über das Fußball-Projekt der Bärenfreunde.

Wie immer wurden auch alle im Werksverkauf wieder fündig: eigentlich wollte ich ja gar nichts kaufen... aber, bei all diesen schönen Fellen kann kein Bärenmacher widerstehen! Stimmt, ich selber habe auch wieder einen Meter gekauft: rostrot, braun gespitzt, gewellt, dichte Qualität, herrlich weich ... eigentlich habe ich gar keine Zeit für neue Ideen, aber da gibt es ja auch noch meinen Club, der sich bestimmt beim nächsten Treffen darüber freut!
 
Weil nun die Werksführungen zu einem beliebten Bestandteil der Bärenfreunde-Szene geworden sind und viele Ihren Urlaub langfristig planen müssen haben wir schon die neuen Termine für den Herbst. Am Mittwoch, 26. und Donnerstag, 27. Oktober 2005 wird die Firma Schulte wieder um 10.00 Uhr ihre Tore für die Bärenfreunde öffnen.
 
Wieder fanden fast 50 Bärenfreunde den Weg nach Duisburg

Ab sofort können Sie sich dafür bei mir anmelden.
 

 
<< Zurück zur Übersicht


 
  Anmeldung Mitglieder
  Benutzername:
  
  Kennwort: